Dienstag, 4. August 2015

Birkenstocks

In diesem Sommer sieht man überall die Birkenstocks. Früher gehasst - heute geliebt.
Lange konnte ich mich mit diesem Sandalen nicht anfreunden und habe immer wieder lieber andere Sandalen getragen oder einfach Sneaker. Bis ich dieses Modell dann zufällig auf Amazon entdeckt hatte. Allerdings hat mich der Preis von knapp 87€ total abgeschreckt. So landeten die schicken Teile dann auf meinem Wunschzettel und dort blieben sie dann auch die nächsten Wochen / Monate.
Vor allem in den letzten Tagen meiner Schwangerschaft hätte ich diese Sandalen gut gebrauchen können, aber ich sah es auch weiterhin nicht ein, so viel Geld zu bezahlen.

Vor ein paar Tagen, als ich Amazon auf der Suche nach ein paar süßen Bodys für mein Würmchen durchforstete, sah ich das die Birkis reduziert sind auf 55€
Immer noch ein stolzer Preis, aber den war ich bereit zu zahlen. Jetzt als Mutti bin ich ständig Stundenlang mit dem Kinderwagen unterwegs, da brauche ich gutes Schuhwerk. So begründe ich zumindest meinen kauf :D

Heute kamen sie an und ich bin begeistert. Sie sind wirklich mega schick und erinnern überhaupt nicht mehr an die öden Öko Latschen aus meiner Kindheit.

Natürlich ist jetzt das Wetter bei uns Katastrophal, sodass sie nun erst einmal in den Schrank wandern und erst in ein paar Tagen ihren großen Auftritt haben werden.
Wenn ich so aus dem Fenster schaue, mache ich mir Gedanken, ob ich nicht vielleicht mal nach Gummistiefel schauen sollte ;)
Was meint ihr? Öko Latschen oder doch Stylist?  


Kommentare:

  1. Ich habe birkenstock schuhe schon früher geliebt :-D Hatte immer welche :-D heute kann ich mich nicht mehr so mit anfreunden obwohl sie ja mega bequem sind! Ich würde gerne mal ein Tragebild sehen :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin irgendwie allgemein nicht der Typ für Sandalen und Co, daher trage ich auch keine.
    Entwqeder greife ich im Sommer zu Ballerinas oder zu normalen Turnschuhen :)

    AntwortenLöschen