Dienstag, 23. Dezember 2014

Last Minute DIY Weihnachtsgeschenke

Hey ihr Lieben,

immer wieder bekomme ich mit, dass einige Leute selbst an Heiligabend noch nicht alle Geschenke zusammen haben und verzweifelt durch die Innenstadt rennen, um noch schnell etwas für die Liebsten aufzutreiben.

Es gibt ja inzwischen im Internet massenhaft "Last Minute" Geschenkideen, trotzdem wollte ich Euch heute mal meine liebsten davon aufschreiben. Alle Geschenkideen habe ich selbst schon verschenkt oder geschenkt bekommen und es kam immer super an :)
Auch in diesem Jahr habe ich jede dieser Varianten vorbereitet und werde einige meiner Liebsten damit überraschen. 

Als erstes möchte ich Euch ein Hautpeeling im Glas vorstellen:

Was ihr dazu braucht:
Ein Einweckglas (bekommt ihr bei Ikea, Nanu Nana usw. oder ihr nehmt einfach ein leeres Marmeladenglas)
2 Tassen Zucker
2/3 Tassen Öl
2 TL Zitronensaft
Vanilleextrakt (nach belieben)
und Lebensmittelfarbe (ist nicht zwingend erforderlich, sieht dann aber schöner aus)

Die Zutaten (außer der Lebensmittelfarbe) müsst ihr alle vermengen. Danach habe ich die Masse in zwei Schüsseln aufgeteilt und die eine Hälfte dann mit roter Lebensmittelfarbe eingefärbt.
Danach habe ich die rosé farbene und die helle Masse abwechselnd in das Glas geschichtet - fertig. 

Das Glas habe ich dann außen mit einem süßen Etikett beklebt und noch ein Geschenkband drum geschnürt. 
Dieses Geschenk eignet sich doch für jede Beautyqueen. Es muss halt nicht immer aus der Drogerie sein und selbstgemacht ist einfach am schönsten. 



Meine zweite DIY Idee kennen vielleicht einige von Euch. Es geht um selbstgemachte Schokopralinen

Was ihr dazu braucht:
Ein Einweckglas
Schokolade nach Geschmack (da sind Euch wirklich keine Grenzen gesetzt) 
Wallnüsse, Kokosraspeln oder andere Leckereien
Eiswürfelformen

Ihr müsst die Schokolade einfach nur in einem Wasserbad schmelzen. Ich habe nun Vollmilchschokolade und weiße Schokolade genommen, weil die beschenkten diese am liebsten mögen. Wenn die Schoki geschmolzen ist, wird sie in die Eiswürfelform gegeben und evtl. noch mit kleingeschnittenen Wallnussstückchen, Kokosraspeln usw. vermischt - je nach Geschmack. 
Die gefüllte Form kommt dann für ein paar Stündchen in das Gefrierfach. Meine Schokostückchen waren nach 3 Stunden wieder fest und konnten aus der Form gelöst werden. Die Schokopralinen habe ich dann vorsichtig in das Glas gegeben und dieses dann auch wieder schön verziert und ein Etikett drauf geklebt. 



Meine dritte Idee erfordert es vielleicht doch noch mal schnell in die nächste Drogerie zu fahren, ist aber trotzdem Problemlos schnell fertig gemacht. Es geht um "Beauty im Glas" Oder "Spa in a Jar" 

Was ihr dazu braucht:
Ein Einweckglas
Mini Beautyproben Eurer Wahl
Watte oder Kunstschnee

Ihr nehm Euer Einweckglas und füllt auf dem Boden zuerst ein wenig Watte oder den Kunstschnee, dann kommen ein paar eurer ausgewählten Beautyprodukte. Ich hatte zum Beispiel eine kleine Bebe Creme, eine Minihandcreme, einen Labello etc. gewählt. Dann kommt wieder ein bisschen Kunstschnee und die restlichen Produkte. Damit die beschenkte Person nun auch weiß, was es mit dem Gläschen auf sich hat, sollte ein Schild mit der Aufschrift "Spa in a Jar" oder "Beautygläschen" etc. an dem Glas befestigt sein. Man kann natürlich die Gläser auch mit speziellen Stiften beschriften, sowas hatte ich nun aber nicht zuhause und ich denke einen normalen Zettel und Tesafilm sollte ja jeder zuhause haben :) 



Diese letzte Idee habe ich zum Beispiel meiner lieben Arbeitskollegin geschenkt und sie hat sich wahnsinnig darüber gefreut. Das ist doch mal was anderes als die Standard Geschenkverpackung.
Ich finde generell das diese Gläschen unheimlich was her machen.

Es gibt noch so waaaahnsinnig tolle andere Ideen, aber ich wollte Euch hier nur mal meine liebsten 3 rausschreiben. 
  
Was haltet ihr von meinen Last Minute Ideen? 
Habt ihr inzwischen alles zusammen was ihr für die Liebsten braucht? 


Eure Jassy




Kommentare:

  1. Was echt, das gibt es? Am 24. immer noch nicht alle Geschenke haben :-D Da würde Ich aber Panik bekommen

    Finde deine Geschenk Ideen Top, kannte zwar alle schon aber mit den drei kann man echt nichts falsch machen :-)

    LG :-*

    AntwortenLöschen
  2. kann ich mir gut vorstellen das es gut ankommt, ich war dieses jahr zum glück nicht im last minute geschenke einkaufen stress, das blieb mir dann doch erspart :D an sich finde ich die idee echt mega süß & schaut auch super aus ^.^

    AntwortenLöschen