Samstag, 28. März 2015

OOTD #11

Ein Outfit selbst zu fotografieren, ohne Stativ und nur mit dem Handy ist gar nicht so einfach. Eine gefühlte Millionen Fotos habe ich geschossen, um alles halbwegs gut drauf zu bekommen. Die Lichtverhältnisse sind natürlich mal wieder nicht so toll. Möchte sich vielleicht jemand dauerhaft als Fotograf anbieten? :D

Jedenfalls wollte ich Euch unbedingt meinen neuen Pulli zeigen. Den hatte ich vor Ewigkeiten bei Amazon bestellt und gar nicht darauf geachtet, dass er aus China kommt. Ich hatte wirklich Angst, dass die Qualität miserabel wird und war umso überraschter, wie toll er sich anfühlt und wie toll er geschnitten ist. Selbst der Babybauch findet genug Platz. Ich liebe ja generell weite bequeme Oberteile und quetsche mich nicht so gerne in enge Sachen. In der Beschreibung stand auch Oversize, aber das heißt ja auch nicht immer, dass er wirklich groß ausfällt. Ich habe leider keine Ahnung aus welchem Material er ist, das steht nirgendwo, aber er fühlt sich unglaublich weich an und darf auch nur per Hand mit kaltem Wasser gewaschen werden.
An den Schultern und am Rücken hat er so einen durchsichtigen Netzstoff, was ihn absolut zum Hingucker macht.
Auf den Fotos sieht man, dass ich ein schwarzes Top darunter trage, bei wärmeren Temperaturen kann ich darauf natürlich verzichten, dann sieht es noch schöner aus. 










Pulli via Amazon
Schal - H&M
Hose - H&M
Schuhe - Jumexx
Uhr - D&G
Armband - ???
Ohrringe - Bijou Brigitte

Gefällt es Euch?

Kommentare:

  1. Hey Süße!
    Das Oberteil ist mega schön und die Ohrringe auch!
    Danke für deinen lieben Kommentar bei, habe mich sehr gefreut. :)
    Fühl dich gedrückt, Vanessa von www.coeurroyal.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank du Hübsche <33
      Ich drück Dich auch :-*

      Löschen